Gibt es beim Roulette, Strategien und Tricks?

Roulette zählt zu den spannendsten Glücksspielen der Welt mit einer Auszahlungsquote von über 97%. Es besteht aus einem Kessel, einem Zahlenfeld und einer Kugel. Bevor die Kugel in den Kessel und auf eine der 36 Zahlen rollt, setzt der Spieler seinen Einsatz. Er kann dabei auf eine Zahl oder Zahlengruppe sowie auf die Farbe oder auf Gerade und Ungerade setzen. Die Wurzeln des Roulettes liegen im mittelalterlichen Rad der Fortuna. In den Spielcasinos wird zwischen europäischem und amerikanischen Roulette unterschieden. Beim amerikanischen Roulette gibt es die Doppel-Null. Sie wurde eingeführt, damit sich der Hausvorteil der Spielbank erhöht.

Roulette Strategien

Obwohl Roulette ein reines Glücksspiel ist, wird immer wieder von Roulette Strategien gesprochen. Dabei geht es in erster Linie um die Wettarten und die Minimierung des Verlustrisikos. Ein Spieler kann auf einfache und mehrfache Chancen setzen. Bei den einfachen Chancen ist die Gewinnwahrscheinlichkeit um vieles höher, als bei den mehrfachen Chancen. Allerdings fällt die Auszahlung deutlich niedriger aus. Die bekanntesten Strategien sind die mathematischen Roulette Strategien, wie das Martingale- und Parolispiel. Auch physikalische Strategien, wie das Kesselgucken oder Kesselfehler suchen, können theoretisch einen gewinnbringenden Vorteil verschaffen, da der Zufallsmechanismus beim Roulette von physikalischen Unvollkommenheiten abhängig ist. Wie man in Las Vegas Roulette spielt, erfahren Sie hier: http://www.ilovelasvegas.de/Las-Vegas-Roulette.htm

Verschiedene Roulette Tipps und Tricks

Die Hoffnung, dass die Kugel auf das gewünschte Feld rollt, stirbt zuletzt. Ein paar Tricks und Roulette Tipps wären hilfreich, um der Ernüchterung Einhalt zu gebieten. Doch die meisten Tricks, die im Internet und zahlreichen Foren kursieren sind leider Humbug. Denn Roulette ist ein reines Glücksspiel. Selbst das bekannte Martingalesystem bringt nur etwas, wenn Glück mit im Spiel ist. Die Roulette Tricks, die wir Ihnen verraten können, sind rein praktischer Natur. Als Spielanfänger sollten Sie nur mit kleinen Einsätzen spielen und sich auf einfache Wetten konzentrieren, wie Rot/Schwarz oder Gerade/Ungerade. Die Chance, dass die Kugel auf eine Zahl rollt, auf die Sie zuvor gesetzt haben, ist so niedrig, dass Sie das nur versuchen sollten, wenn Sie genug Geld zum Spielen zur Verfügung haben. Im Online Casino lohnt sich das europäische bzw. französische Roulette mehr als das amerikanische Roulette, da es durch die Doppel-Null weniger Gewinnchancen bietet.

Online Roulette Strategie

Auch im Internet gibt es keine Online Roulette Strategie, die Ihre Gewinnchancen erhöht. Zumal das Kesselgucken dort nicht einmal möglich ist. Natürlich sollte man auch nicht einfach blind drauf los wetten. Die Spielregeln und die Gewinnwahrscheinlichkeiten der einzelnen Wetten muss der Spieler gut kennen, damit er seinen Einsatz nicht in den Sand setzt. Im Online Casino unterliegt das Roulette Spiel einem computergesteuerten Zufallsgenerator, der weder manipulierbar ist noch mathematisch geknackt werden kann. Roulette ist spannend, das Feld, auf das die Kugel rollt, bleibt unvorhersehbar. Aber genau das macht den Reiz von Roulette aus. Es ist eben ein Glücksspiel, das gezockt wird. Eine echte „Online Roulette Strategie“ können nur Sie selbst entwickeln.

Online Roulette Tipps und Tricks

Im Online Casino können Sie mit ein paar Roulette Tricks Ihre Einsätze besser verwalten und Ihre Gewinnchancen etwas erhöhen. Wer Anfänger im Roulette Spielen ist, der sollte im Internet zuerst mit kostenlosen Demoversionen üben, bevor er den Dreh raus hat. Zudem sind die Einsätze im Online Casino niedriger als in der Spielbank. Es lohnt sich, mit kleinen Centbeträgen zu spielen. Damit minimiert man das Risiko, viel Geld zu verlieren. Ansonsten gilt auch hier: immer auf die einfachen Chancen setzen! Natürlich schließen wir keinen Roulette Trick als gänzlich falsch aus, aber wenn Sie eine Strategie unbedingt anwenden möchten, testen Sie diese zuvor in der kostenlosen Version.

Fazit:
Wie wir sehen, gibt es keine eindeutige Roulette Strategie. Die Gewinnwahrscheinlichkeit unterliegt dem Zufall und dem Glück. Da bleibt dem Spieler nichts anders übrig, als einfach zu spielen, Geld zu verdienen und Spaß dabei zu haben. Da es keine komplizierten Spielregeln zu beachten gilt, ist Roulette schnell gelernt. Anfänger sollten nicht gleich mit hohen Einsätzen starten. Ansonsten sind dem Spielspaß keine Grenzen gesetzt. Und wer weiß, vielleicht ist Ihre Glückszahl ja doch die richtige Nummer, auf die Sie setzen müssen. Beim Roulette ist alles möglich.

Wenn Sie wissen möchten, wie ein echter Roulette Tisch aussieht, werfen Sie einen Blick auf die 360 Grad Panoramaaufnahmen aus deutschen Casinos unter http://www.deutschland-panorama.de/casinos/index.php

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *